Sonntag, 22. Januar 2012

Rosenkohl-Cremesuppe


(2-3 Teller)
250 g Rosenkohl geputzt (1/2 Netz)
1 Zwiebel

1 TL Öl = 1.0
200 ml Gemüsebrühe (aus Gemüsepaste hier klicken)

  • Zwiebeln auf 5 Sek./Stufe 5 hacken.
  • Das Öl dazugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
  • Den geputzten Rosenkohl dazugeben und 8 Sek./Stufe 5 hacken
  • Gemüsebrühe dazugeben
  • 20 Min./100 °/ Stufe 2 kochen
  • wenn nötig, mit Salz und Pfeffer nachwürzen
  • Auf Stufe 8 die Suppe ca. 1 Minute pürieren
  • Auf vorgewärmte Teller verteilen 
Für Gewichtsbeobachter: 1.0 für die Suppe komplett


TIPPs: 

  1. Man kann die Suppe auch auf Varomastufe kochen und oben auf ein paar Röschen vom Kohl garen, um diese später zur Deko zu nutzen. Den übrigen Rosenkohl kann man für das Risotto verwenden.

Kommentare:

  1. oh, fein, für mich als Suppenkasper kommt sie wie gerufen :-))

    liebe Grüeß ♥ Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Genau das Richtige für Wintertage wie diese...:-)

    AntwortenLöschen