Mittwoch, 23. Februar 2011

Rote Bete Geflügelkeulen

Inspiriert von Kegala´s tollen Geflügel-Ofengerichten habe ich
das hier kreiert und es war sehr lecker: 


2 Portionen:
2 Hähnchenschenkel ca. 500g Rohgewicht, gehäutet= 14.0
1 Knolle Rote Bete
4 Frühlingszwiebeln
4 Knoblauchzehen
Eine Hand voll frischer Champignons
1 Tasse Gemüsebrühe
2 EL Magerjoghurt = 1.0
1 EL Saure Sahne = 1.0
Pfeffer und Salz
1 Auflaufform/ Bräter
  • Knoblauch schälen und halbieren 
  • Rote Bete schälen und in Würfel schneiden
  • Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden
  • alles in die Form geben
  • Die Brühe, den Joghurt, die saure Sahne mit Pfeffer und Salz mischen
  • Das Geflügel auf das Gemüse legen und mit der Sauce übergießen
  • Bei 200 Grad im Ofen garen (ca. 40 Minuten)

Für Gewichtsbeobachter: Gesamt = 16.0;  je Portion = 8.0

Kommentare:

  1. huhu liebe Ravenna,

    hmmm, ich kann mir vorstellen, wie lecker es bei Dir geduftet hat, tolle Kreation

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht gut aus! Da in meiner Biokiste rote Beete war, habe ich ja schon eine Anregung, zum Glück mögen hier alle dieses tolle Gemüse.

    AntwortenLöschen