Sonntag, 23. Januar 2011

Lieblings-Nudelsauce (kalt)



1 TL Öl =1.0

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g frische Tomaten
1/2 Topf frisches Basilikum
oder
1 Hand voll frischen Rucola
Salz, Pfeffer
2 EL Ayvar mild (scharf, wer´s feuriger liebt)
1 TL Tomatenmark

Nudeln
(geriebenen Parmesan)


  • die Zwiebel und den Knoblauch auf Stufe 5 hacken, bis das Messer ins Leere läuft
  • das Öl dazugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten
  • dann alle anderen Zutaten dazugeben und ca. 1 Min./Stufe 9 pürieren
  • Würzen und abschmecken
  • Unter die heißen Nudeln heben
Die Sauce sollte nicht erwärmt werden, da sie so viel besser schmeckt. Nach Geschmack kann Parmesan über das Nudelgericht gehobelt werden.



Für Gewichtsbeobachter: Sauce  1.0 zuzüglich Nudeln  7.0  = 8.0 gesamt + Parmesan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen