Samstag, 1. Januar 2011

Hamburger Labskaus



Für 3 Portionen:
400 g Kartoffeln (4-5 mittelgroße) =7
Salz
400 g Rote-Bete-Knollen (3 mittelgroße)
100 g Gewürzgurken/ Cornichons
50 ml Gurkensud
1 Dose Corned Beef 340g =14
3 Eier  =6
1 Matjesfilet =6

  • Kartoffeln schälen, vierteln und in das Garkörbchen geben 
  • 3/4 Liter Wasser in den Mixtopf füllen, salzen und das Garkörbchen mit den Kartoffeln einhängen. 
  • Die Rote Bete schälen, in Scheiben schneiden und in den Varoma legen
  • 23 Minuten/ Varomastufe/ Stufe 1  
  • Nach Garzeitende das Corned Beef, 1 Matjesfilet, die Rote Bete, Gurkensud und Gurken auf Stufe 4-5/ Sichtkontakt klein hacken oder nach Gusto auch pürrieren
  • Die gegarten Kartoffeln dazugeben und vorsichtig auf Stufe 3-4 unterheben. Es sollten noch Kartoffelstückchen erkennbar sein. 
  • Etwas Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier 3-4 Minuten zu  Spiegeleiern braten. 
Alles zusammen, mit ein paar Rote Bete scheiben und Gürkchen auf Tellern anrichten und servieren.

Quelle: e&t; Für jeden Tag 03/2008
von mir etwas abgewandelt und umgeschrieben auf TM  

Für Gewichtsbeobachter: gesamt 33; je Portion 11

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen