Freitag, 8. Oktober 2010

Weincreme

1/2 Liter Rot-/ Rose-/ oder Weißwein
50 g Zucker
2 Eier (getrennt)
1 Prise Salz
40g Stärke
200g Sahne

  • Den Wein, die Eigelbe, die Stärke und den Zucker in den Topf geben und 7-8 Minuten/ 100 Grad/ Stufe 2 
  • Abkühlen lassen (das geht auch über Nacht, dann muss die "gestockte" Creme etwas aufgeschlagen werden)
  • Das Eiweiß mit der Prise Salz in den Mixtopf geben und mit Schmetterling auf Stufe 4 steif  schlagen
  • Umfüllen
  • Die Sahne ebenso steif schlagen
  • Eiweiss und Sahne unter die Creme heben
  • Wurde die Creme über Nacht im Kühlschrank gelagert, diese vorab in den Mixtopf geben, auf Stufe 3-4 kurz aufschlagen
  • Schmetterling einsetzen
  • 1/2 der Sahne und Eiweiss dazu geben und 0,5 Minuten/ Stufe 2 unterheben
  • Restliche Sahne zum späteren Garnieren benutzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen