Sonntag, 26. September 2010

Püree vom Rosenkohl

Die Zutatenmenge ergibt 6-7 Kugeln

250 g Rosenkohl geputzt
100 g Milch
100 g Wasser
etwas Sahne
Salz
1 Prise Muskatnuss

Den Rosenkohl, die Milch, das Wasser und das Salz in den Mixtopf geben. ~20 Minuten/ 100 Grad/ Stufe 2. 
Danach auf Stufe 8 pürieren und mit etwas Sahne und frisch geriebenem Muskat würzen. Nochmal kurz auf Stufe 4 durchrühren und mit dem Eiskugelportionierer anrichten. 

Ohne TM: auf dem Herd den Rosenkohl im Wasser und der Milch weich kochen und mit dem Zauberstab pürieren. Mit Sahne und Muskatnuss würzen.

1 Kommentar:

  1. tolle Idee... die grünen Kugeln....gefällt mir gut...
    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen